Z Booster Erfahrungen Testbericht 2017 | Testberichte

Z Booster Erfahrungen Testbericht 2017

z-booster erfahrungen testbericht

Neulich bekam ich mal wieder mal eine dieser unzähligen Werbemails über eine neue Diät-Wunderpille zugeschickt.

Z-Booster Intensiv Slimming Kapseln

Z-Booster Intensiv Slimming verspricht :

7 Kilo Gewichtsverlust in nur einer Woche
verdreifachung der Kalorienverbrennung
Kein Jo-Jo Effekt.

Mit 7 Kilo Gewichtsverlust in nur einer Woche zu werben ist nicht nur unrealistisch, sondern auch illegal.

Um 1 Kilogramm Fett zu verlieren, muss man 7000 Kcal einsparen. Falls diese Werbeaussage der Wahrheit entspricht, müsstet ihr also in einer Woche ein Kaloriendefizit von 49000 Kcal erreichen.

Sogar, wenn ihr euch diese Woche nur von Leitungswasser ernähren würdet, würde das nicht funktionieren, da der Grundumsatz pro Tag nur ca. 2000 Kcal beträgt.

Doch vielleicht enthält diese Abnehmpille ja solche wundersamen Ingredienzien, welche den Stoffwechsel so ankurbeln, dass der Grundumatz auf 7000 Kcal pro Tag hochschnellt.

Um das zu prüfen, schauen wir uns erst einmal die Inhaltsstoffe von Z-Booster etwas genauer an.

Inhaltsstoffe Z-Booster

Kakaofaserpulver aus Kakaoschale :

Kakao kann den Appetit auf Süßes etwas hemmen, hat aber keine relevante Wirkung auf das Abnehmen.

Süßlupinenmehl :

Lupinienmehl ist unter den Low-Carb Anhängern und Veganern sehr beliebt, da es eine hochwertige Proteinquelle ist und zudem Eisen enthält.

Lupinienmehl eignet sich hervorragend als Mehl- und Eierersatz zum Backen oder Kochen und für Shakes.

Was dieses Lupinenmehl jedoch in einer Diätpille verloren hat, ist mir ein Rätsel.

Hier könnt ihr Lupinenmehl zum Backen oder Kochen günstig kaufen

Grüner Kaffee-Extrakt :

Die Chlorogensäure in grünem Kaffee hilft wirklich beim Abnehmen, da es die Aufnahme von Zucker ins Blut verhindert.

Artischockenpulver :

In den Blättern der Artischocke ist der Bitterstoff Cynarin  enthalten.
Cynarin regt den Gallenfluss an und wirkt entgiftend auf die Leber. Artischocke ist zwar kein Wundermittel zum Abnehmen, es hilft jedoch Nahrungsfette besser zu verdauen und hilft bei einer Senkung der Blutfette.

Guarana und Grüntee Extrakt :

Die Catechine in Guarana und grünem Tee sollen bestimmte  Lipase-Aktivitäten (Enzyme für die Fettaufnahme) hemmen und das enhaltene Koffein soll den Stoffwechsel ankurbeln.

Allerdings kann man den Stoffwechsel durch die Thermogenes niemals so in die Höhe treiben, um solch einen immensen Gewichtsverlust zu erreichen.

Desweiteren enthält Z-Booser noch weißen Pfeffer, Calciumsalz und Magnesiumsalze (Trennmittel)

Z-Booster Preis

Was kostet Z-Booster ?

Eine Dose Z-Booster Strong kostet 99,00 Euro + 6,90 Euro Versandkosten

Gesamtkosten Z-Booster : 105,90 Euro

106 Euro für eine Dose Diätpillen finde ich echt Wucher.

Z-Booster Alternative

Riboslim enthält übrigens fast genau die gleichen Bestandteile, wie Z-Booster, kostet jedoch nur die Hälfte.

Hier geht’s direkt zu Riboslim

Hier geht’s zu meinem Testbericht über Riboslim

Generell bin ich kein großer Freund von Diätpillen, welche in den Stoffwechsel eingreifen. Ich persönlich habe mit Abnehmpillen, welche Koffein in Form von Guarana oder Grüntee enthalten sehr schlechte Erfahrungen gemacht, da diese bei mir zu Herzrhythmusstörungen geführt haben.

Außerdem ist unser Organismus nicht sehr komplex und lässt sich nicht so einfach manipulieren. Daher sind die meisten Diätpillen, welche den Stoffwechsel erhöhen sollen, sog. Fatburner, unwirksam.

Hier geht’s zu meinem Bericht über die besten Fatburner

Besser, als den Grundumsatz durch Pillen zu beeinflussen, ist die tägliche Kalorienzufuhr zu reduzieren.

Die beste Möglichkeit abzunehmen ist immer noch, weniger Kalorien zu sich zu nehmen als man verbraucht. Wenn man in ein Kaloriendefizit gelangt, nimmt man automatisch ab.

Um die Kalorienbilanz ins Negative zu bewegen, muss man einfach nur weniger essen, oder durch Fettbblocker und Kohlehydratblocker dafür sorgen, dass nur das wertvolle Eiweiß aus der Nahrung in den Blutkreislauf gelangt und das „dickmachende“ Fett und die „bösen“ Kohlenhydrate nicht verwertet werden.

Mein Favorit unter den Fettbindern und Kohlenhydratblocker ist Reduxan.


Reduxan

Reduxan ist ein Fettbinder + Kohlenhydratblocker + Stoffwechselbooster in einem.

Die Morgentablette kurbelt den Stoffwechsel an.

Die Mittagstablette ist ein Fettbinder mit Chitosan. Chitosan ist eine natürliche Substanz aus Garnelen und bindet bereits im Magen die Nahrungsfette. Diese sind dann zu groß, um vom Darm absorbiert zu werden.

Der Darm geht dann den einfachen Weg und scheidet das Fett einfach unverdaut wieder aus. Das Fett landet dann auf natürliche Weise in unserer Toilette und nicht mehr auf unseren Hüften.

Die Abendtablette von Reduxan ist ein Kohlenhydratblocker. Warum Kohlenhydrate das Abnehmen verhindern, könnt ihr in diesem Bericht nachlesen.

Hier geht’s direkt zu Reduxan

Hier geht’s zu meinem Erfahrungsbericht über Reduxan.

Doch kommen wir wieder zu Z-Booster

Wo kann man Z-Booster kaufen ?

Das Impressum in meiner Email über Z-Booster war nicht anklickbar, was ich äußerst unseriös finde und schon daher das Produkt nicht bestellen würde.

Nach weiteren Recherchen stieß ich auf eine Adresse eines sog. Bodyline Shops aus den USA.

Falls ihr wirklich Z-Booster bei dieser Firma bestellen wollt, empfehle ich euch auf jeden Fall die Bestellung per Paypal zu tätigen, da es bei Paypal einen Käuferschutz mit Geld-Zurück-Garantie gibt.

Hier könnt ihr euch ein Paypal Konto kostenlos und ohne Kontoführungsgebühr eröffnen.

Bei Amazon oder in Drogeriemärkten, wie dm, Müller oder Rossmann ist Z-Booster nicht erhältlich. Auch in der Apotheke ist Z-Booster nicht erhältlich.

Z-Booster Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat Z-Booster nicht getestet.

Z-Booster Kundenmeinungen

Bisher liegen keine Kundenrezensionen zu Z-Booster vor.

Z-Booster Kritik Nachteile

  • Sehr hoher Preis
  • Wirkstoffe zum größten Teil keine signifikante Auswirkung auf das Abnehmen
  • Verkäufer aus dem Ausland

Z-Booster Nebenwirkungen

Ist Z-Booster schädlich oder gefährlich ?

Nein. Die Inhaltsstoffe, wie Lupinemehl und Kakaofasern sind sogar gesund. Wer Herzprobleme hat bzw. Koffein nicht gut verträgt, sollte allerdings keine Abnehmpillen mit Guarana und Grüntee-Extrakt verwenden.

Z-Booster Bewertung

Ich persönlich würde schon aufgrund des hohen Preises Z-Booster nicht kaufen. Auch die Inhaltsstoffe haben mich nicht überzeugt. Gerade der hohe Anteil an Lupinemehl kann ich nicht nachvollziehen.

Wer es unbedingt doch mal mit einem Stoffwechsel-Booster mit Guarana, grünem Kaffee und Kakaofasern versuchen will, dem empfehle ich Riboslim, welches die gleiche Inhaltsstoffe enthält und nur die Häfte von Z-Booster kostet.

Hier geht’s direkt zu Riboslim

Hier geht’s zu meinem Erfahrungsbericht über Riboslim

Summary
Datum
Produkt
Z-Booster Intensiv Slimming
Author Rating
21star1stargraygraygray

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>