Diätplan zum Abnehmen | Testberichte

Diätplan zum Abnehmen

2

Diätplan zum Abnehmen 

Der beste Abnehmtipp lautet, mehr Kalorien pro Tag zu verbrauchen, als man zu sich nimmt. Wenn die Energiebilanz im negativen Bereich ist, nimmt man automatisch ab, egal was man isst und ob mit oder ohne Sport.

Doch das ist einfacher gesagt, als getan. Ohne genauen Diätplan mit  genauen Kalorienangaben, ist es fast aussichtslos,  seine Energiebilanz im negativen Bereich zu halten und abzunehmen. Den meisten Leuten, die abnehmen wollen, fehlt auch die Zeit und das Wissen, sich einen genauen Diätplan bzw. Ernährungsplan zu erstellen.

Doch dafür gibt es jetzt spezielle Online Abnehmprogramm, die einem das alles abnehmen und einen speziellen Diätplan erstellen. Gerade für Abnehmwillige, die zu wenig Zeit haben, zu Treffen zu gehen, sind diese Online Abnehmprogramme ideal. Ob Ihr dabei 5 kg, 10 kg oder 30 kg abnehmen möchtet, spielt keine Rolle. Auch den Zeitraum für Euer Wunschziel könnt Ihr von einer Woche bis zu mehreren Monaten frei wählen.

Diese Online-Abnehmprogramme  haben alle eines gemeinsam. Sie berechnen nach der Eingabe von Größe, Gewicht, Geschlecht und Abnehmziel, den individuellen Tagesbedarf an Kalorien und erstellen nach diesen Angaben einen persönlichen Diätplan (oftmals ist auch ein Sportprogramm integriert). Will man mit einem Diätplan abnehmen, muss man mehrere Faktoren beachten. So macht es schon einen Unterschied, ob man einen Diätplan für eine Frau, einen Mann oder ein Kinder erstellen möchten.

Diese Onlinecoaches begleiten die Teilnehmer über mehrere Wochen bis hin zum Erreichen des Wunschgewichtes. Sehr motivierend ist dabei auch, dass man bei den unten vorgestellten Programmen, seine erreichten Ziele anhand von einer Grafik (Kurve) täglich mitverfolgen kann.

Die Onlineprogramme liefern täglich einen neuen Essensplan (Diätplan) aus einer Auswahl aus mehreren tausend Diätrezepten, die meist sehr einfach zuzubereiten sind.

Die besten Online Abnehmprogramm im Test :

1. 10wbc – 10 weeks body change – Das Online Abnehmprogramm von Detlef D Soost

imakeyousexy abnehmprogrammDas Online Abnehmprogramm von Detlef D Soost dauert nur 10     Wochen und verspricht einen enormen Gewichtsverlust. Detlef D Soost hat mit seinem Programm in nur 10 Wochen 30 kg abgenommen. 10wbc hat bereits über 200000 Facebookfans und verspricht sehr schnelle Abnehmerfolge in kürzester Zeit. Das Programm beinhaltet einen speziellen Ernährungsplan, der nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erstellt wurde. Die Lebensmittel werden in Abnehmverhinderer, Abnehmbooster und Geheimwaffen eingeteilt. Als TeilnehmerIn bei dem Online Abnehmprogramm erhält man Kochvideos und Fitnessvideos. Die Fitnessvideos sollen den Stoffwechsel mit speziell entwickelten Fitnessübungen extrem pushen und dauern aufgrund ihrer hohen Effektivität nur 20 Minuten. Bei diesem Onlineabnehmprogramm auch bekannt unter dem Namen “I make You Sexy” handelt es sich nicht um ein Abonemment mit monatlichen Gebühren. Der Diätplan von Detlef D Soost ist auf eine kohlenhydratarme Ernährung ausgerichget. Ihr zahlt einmalig für die 10 Wochen nur 79,- Euro

Kosten : Einmalig 79,- Euro

Besonderes : 3 Koch und Fitnessvideos könnt Ihr unverbindlich ohne weitere Verpflichtung zum Testen anfordern.

Hier geht´s zur Anmeldung und weiteren Informationen zu dem Online Abnehmprogramm “10wbc”

Einen ausführlichen Erfahrungsbericht über den 10wbc Diätplan findet Ihr hier

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

2. If Change

if change erfahrungen

IF – CHANGE® steht für einfaches, natürliches und besonders alltagstaugliches Abnehmen. Deutschlands erstes 7-Wochen-Onlineprogramm rund um den Gesundheitstrend Intermittierendes Fasten (auch “Kurzzeitfasten” oder “Intermittent Fasting”) zeigt seinen Teilnehmern wie sie effektiv und gesund ihre Pfunde verlieren können. Und das ganz ohne Sport.

IF – CHANGE® stellt die körpereigenen Fettverbrennungsvorgänge in den Mittelpunkt. Der Körper lernt wieder, vermehrt auf eigene Energiereserven, also Körperfett, zurückzugreifen.

Das abgestimmte Gesamtkonzept mit wissenschaftlich fundiertem Fundament verlangt weder Kalorien- noch Punktezählen und überzeugt mit aktiver Vorbereitung, Begleitung und Motivation seiner Teilnehmer.

Kurzzeitfasten bietet gleichzeitig ein natürliches Anti-Aging, unterstützt die Konzentrationsfähigkeit, ein besseres Hautbild und vieles mehr.

Kosten : einmalig 89,- Euro 

Hier geht´s direkt zum Angebot

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

3. 90-Tage-Diät

90 Tage Diät ErfahrungenDie 90-Tage Diät ist ein seit über 10 Jahren international erfolgreiches Ernährungskonzept zum wirkungsvollen Abnehmen. Es steht für eine gesunde, abwechslungsreiche und erfolgreiche Abnahme innerhalb 90 Tagen ohne JoJo-Effekt. Das Buch entwickelte sich international zum Bestseller und ist jetzt auch in deutscher Sprache verfügbar. Die Anleitungen und Rezepte sind für jedermann leicht umzusetzen, ganz egal ob im Single-Haushalt, für Berufstätige oder in der Familie gekocht wird.

Kosten : 19,90 für das Handbuch

Hier geht´s direkt zum Angebot

 

Noch ein persönlicher Tipp :

Ich habe sehr oft nach dem Essen Heißhunger auf Süßes (besonders am Abend). Vor einigen Wochen habe ich ein kleines Wundermittel entdeckt, welches aus ganz natürlichen Inhaltsstoffen besteht und zudem noch sehr viel für die Gesundheit tut.

Das Mittel wird aus der japanischen Konjakwurzel, auch als Glucomannan bekannt hergestellte. Glucomannan ist wegen seiner positiven Wirkung auf die Gesundheit in Japan schon seit Jahrhunderten bekannt und wird dort regelmäßig zum Kochen und Backen benutzt. Glucomannan senkt den Cholesterinwert und wirkt sich, wegen seiner darmreinigenden Eigenschaften, positiv auf die Darmgesundheit aus. Es hat so gut wie keine Kalorien und einen tollen Nebeneffekt.

Glucomannan quillt in Verbindung in Wasser bis zu seinem 17 fachen Volumen an und wirkt somit wie eine Magenverkleinerung ohne Operation.

Mehr dazu könnt hier Ihr in meinem Erfahrungsbericht lesen.

Hier geht es zum Bericht über die “Magenverkleinerung zum Trinken”

Comments

comments