Slimsona Erfahrungen Testbericht | Testberichte

Slimsona Erfahrungen Testbericht

coffee-1149983_1280

Slimsona Erfahrungen Testbericht

Slimsona wirbt mit folgenden Versprechungen

bis zu 8 kg pro Monat abnehmen

Verbesserung des Stoffwechsels (Hauptgrund für die Gewichtszunahme!)

Optimierung des Aussehens der Haut

Regulierung des Blutdruck

Doch wie funktioniert das Abnehmen mit Slimsona?

Slimsona Inhaltsstoffe

Slimsona besteht aus grünem Kaffee

Kann man mit grünem Kaffee abnehmen?

Was ist eigentlich grüner Kaffee?

Als grüner Kaffee werden die grünen, ungerösteten Bohnen der Kaffeepflanze (Coffea arabica) bezeichnet. In ihnen enthalten ist die Chlorogensäure, die beim Rösten des Kaffees üblicherweise zerstört wird.

Slimsona Kritik – was unglaubwürdig wirkt

1. Slimsona hemmt die Produktion von Glucose

In wissenschaftlichen Tests wurde festgestellt, dass die Chlorogensäure im grünen Kaffee tatsächlich den Blutzuckerspiegel langsamer ansteigen lässt. Der daraus resultierende Abnehmerfolg ist aber eher minimal.

In denselben Studien wurde aber auch festgestellt, dass sehr hohe Dosen an Chlorogensäure den Homocysteinspiegel im Blut anheben kann. Homocystein gilt als wichtiger Risikofaktor für Herz-Kreislauferkrankungen.

2. Mit Slimsona soll man bis zu 8 Kg pro Monat abnehmen

Um 1 Kg Fett zu verlieren, müsst ihr 7000 Kcal einsparen. Bei 8 Kg pro Monat wären das pro Tag 2000 Kcal. Bei einem Grundumsatz von ca. 2000 Kcal pro Tag dürftet ihr also gar nichts essen, wenn ihr soviel Gewicht verlieren wollt.

In einer amerikanischen Sendung testeten 100 weibliche Studiogäste die Wirkung von grünem Kaffee. Ein Teil der Gruppe nahm in der Studienzeit von 2 Wochen 1 Kg ab. Die Gruppe mit dem grünen Kaffee 0,5 Kilogramm mehr.

Ob die 0,5 Kg auf den grünen Kaffee zurückzuführen sind, ist allerdings fraglich, da beide Gruppen sich während der Testphase zudem ein Essenstagebuch führten, was automatisch dazu führt, dass man weniger isst. Probiert es einfach mal aus. Ihr werdet überrascht sein und auch ohne grünen Kaffee abnehmen.
Wegen 0,25 Kg pro Woche würde ich niemals meine Gesundheit aufs Spiel setzen und diese grüne Kaffeebohnen zu mir nehmen.

Slimsona Nebenwirkungen

Schau euch unbedingt dieses Video an. In diesem Video warnt ein Arzt ausdrücklich vor der Einnahme von grünem Kaffee, da die Chlorogensäure zu Magen-Darmreizungen und Übelkeit führen kann.

In dem Video wird auch deutlich gemacht, dass man mit grünem Kaffee NICHT abnehmen kann.

Wo kann man Slimsona kaufen?

Slimsona könnt ihr direkt beim Hersteller kaufen. Slimsona könnt ihr derzeit nicht bei Amazon oder in der Apotheke kaufen.

Slimsona Preis

Eine Packung (Monatskur) Slimsona kostet 39,90 Euro

Slimsona Bewertung

FAZIT Slimsona Erfahrungen : Aufgrund der Nebenwirkungen und gesundheitlichen Risiken bei einer Einnahme von grünem Kaffee würde ich auf jeden Fall von Slimsona abraten.

Ich halte generell nichts von Diätpillen, welche in den Stoffwechsel eingreifen.

Wenn es unbedingt Diätpillen als Unterstützung bei einer Diät sein sollen, dann empfehle ich eher einen Fettbinder, wie Reduxan.

Reduxan ist ein Fettbinder, der den Wirkstoff Chitosan enthält, über welchen es rechtsgültige wissenschaftliche Studien gibt. Sogar die Stiftung Warentest bestätigte Chitosan als wirkungsvolles Mittel gegen Fett.

Chitosan heftet sich bereits im Magen wie ein Magnet an das aufgenommene Fett aus der Nahrung. Die Fettmoleküle werden daraufhin so groß, dass sie vom Darm nicht mehr absorbiert werden können.

Das Fett wird dann unverdaut ausgeschieden und landet nicht mehr in der Blutbahn, sondern in der Toilette.

Somit hat Reduxan auch keine Nebenwirkungen, wie z.B. die Chlorogensäure von dem grünen Kaffee, denn Reduxan gelangt erst gar nicht in die Blutbahn bzw. den Organismus. Es wandert schnurstracks mit dem Fett über den Darm nach draußen.

Daher solltet ihr bei der Einnahme von Reduxan auch schauen, dass eine Toilette in der Nähe ist, denn es wirkt wir ein Abführmittel, aber nur speziell für das Fett in der Nahrung. Alle anderen wichtigen Nährstoffe bleiben dem Körper erhalten.

Hier geht’s direkt zu Reduxan

Hier geht’s zu meinem Erfahrungsbericht über Reduxan

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>