Hilft Reduxan wirklich beim Abnehmen | Testberichte

Hilft Reduxan wirklich beim Abnehmen

Hilft Reduxan wirklich beim Abnehmen?

Im Internet werden ja täglich unzählige Diätpillen angepriesen, mit welchen man innerhalb kürzester Zeit einige Pfunde verlieren kann. Solche Versprechen wie

“Verlieren sie innerhalb einer Woche 7 kg” oder “Diese Wunderpille lässt das Fett schmelzen”

könnt ihr aber getrost vergessen. Fakt ist, um 1 kg Fett zu verlieren müsst ihr 7000 Kcal einsparen. Um also 7 kg in einer Woche zu verlieren, müsstet ihr 49000 kcal einsparen. Sogar wenn ihr die ganze Woche keine Nahrung zu euch nehmen würdet, könntet ihr bei einem Grundumsatz von 2000 Kcal pro Tag maximal 14000 Kcal einsparen. Wenn ihr evtl. noch täglich 8 Stunden Sport treibt , wäre es natürlich etwas mehr.

Um 7 kg pro Woche zu verlieren müsstet ihr euch dann schon ein Bein abhacken…Doch Spaß beiseite, kommen wir wieder zu Reduxan

Hilft Reduxan wirklich beim Abnehmen , wenn doch alle Diätpillen wirkungslos sind

Ja. Mit Reduxan kann man Abnehmen, weil man die Kalorien aus der Nahrung erst gar nicht aufnimmt. Reduxan besteht u.a. aus einem Kohlenhydratblocker und dem bekannten Fettbinder “Chitosan”. Diese verhindern, dass ein großer Teil der Kohlenhydrate und Fette unverdaut wieder ausgeschieden werden und nur das wertvolle Eiweiß in den Körper gelangt.  Somit muss der Körper auf die Fettreserven zurückgreifen und man verliert an Gewicht.

Hilft Reduxan wirklichbeim Abnehmen – die Fakten

In der Sendung “Welt der Wunder” wurden Abnehmmittel, wie Kohlenhydratblocker und Fettbinder mit überraschendem Ergebnis getestet.

Hilft Reduxan wirklichbeim Abnehmen – Nebenwirkungen

In dem oben gezeigtenVideo klagte die Testperson bei dem Kohlenhydratblocker unter Müdigkeit. Ich weiß nicht, welches Präparat in der Sendung getestet wurde. Bei Reduxan treten diese Nebenwirkungen jedoch nicht auf, da der Kohlenhydratblocker von Reduxan aus natürlichen Stoffen besteht, einem Extrakt aus der getrockneten Schale der indischen Gewürzpflanze Garcinia Cambogia, welcher die Kohlenhydrate aus der Nahrung bindet.

Wie das Reduxan funktioniert könnt ihr in meinem Bericht “Reduxan Erfahrungen” nachlesen.

FAZIT Hilft Reduxan wirklich beim Abnehmen: Reduxan hilft wirklich beim Abnehmen. Allerdings sollte man dennoch auf eine gesunde Ernährung achten und solche Diätpillen wie Reduxan nur als Hilfsmittel bzw. Motivationsschub zu Beginn einer Ernährungsumstellung sehen.

Ich selbst nehme Reduxan nur in Ausnahmesituationen, wenn ich mal Abends zu viele Kohlenhydrate gegessen habe, bzw. wenn ich an Tagen wie Weihnachten zu viel Fett zu mir genommen habe.

Hier könnt ihr Reduxan direkt beim Hersteller zum günstigten Preis kaufen


Reduxan

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>