Slimsticks Erfahrungen - Testbericht 2017 | Testberichte

Slimsticks Erfahrungen

slimsticks erfahrungen

Was sind Slimsticks ?

Bei Slimsticks handelt es sich um einen Appetitzügler aus Glucomannan. Glucomannan ist ein natürlicher Pflanzenstoff, welcher aus der japanischen Konjakwurzel gewonnen wird.  Slimsticks enthält natürliche wasserbindende Quellstoffe, dessen Wirkung  einer Magenverkleinerung gleicht. Slimsticks enthalten fast keine Kalorien, sorgen für einen gleichmäßig gefüllten Magen und ein volles Sättigungsgefühl ohne Umstellung der Ernährung. Drei mal täglich das vorportionierte Pulver in Wasser auflösen und Slimsticks sind auch unterwegs unkompliziert konsumierbar.

Slimsticks Erfahrungen mit der Magenverkleinerung zum Trinken – Der Test

Egal wie toll diese ganzen neuen Diätpläne  sind, mit welchen man innerhalb von wenigen Wochen ganz locker viele Kilos abnehmen kann, ein großer Feind macht uns meist jedoch den Erfolg jeder Diät schon nach kurzer Zeit zunichte. Unser starker Widersacher, der mit aller Kraft zu verhindern versucht, dass wir schlank und schön werden nennt man auch

“HUNGER”

Denn eines ist sicher. Das Hauptproblem für Übergewicht ist, dass wir in der heutigen Zeit einfach viel zu viel essen. Das Überangebot an Nahrungsmitteln in unserer industriellen Welt führt dazu, dass sich unser Körper daran gewöhnt hat, mehr Nahrung zu sich zu nehmen, als er eigentlich benötigt. Dadurch wird der Magen im Laufe des Jahres gedehnt und immer größer.

Die Folge : Wir verspüren kein Sättigungsgefühl mehr und nehmen viel mehr Kalorien zu uns, als wir benötigen. Diese Erfahrungen habt ihr sicher auch schon gemacht.

Deshalb entscheiden sich viele krankhaft übergewichtige Menschen zu einer Magenverkleinerung bzw. lassen sich einen Magenballon einsetzen, was in der Regel meist schon nach kürzester Zeit zu einer drastischen Gewichtsabnahme führt.

Doch es geht auch ohne OP und zwar mit sog. Sättigungsmitteln in Form von Pulver oder Tabletten. Der Vorteil dieser Produkte ist, dass sie nicht in den Fettstoffwechsel eingreifen, sondern lediglich durch bestimmte Quellstoffe den Magen füllen, somit ein Sättigungsgefühl herbeiführen und man dann automatisch weniger isst. Wie bei der klassischen FDH-Diät.

Ganz neu auf dem deutschen Markt sind Slimsticks, welche sich bereits seit Jahren in England bewährt haben.

Slimsticks – die Magenverkleinerung zum Trinken

Hier könnt Ihr Slimsticks direkt beim Hersteller 30% günstiger als in der Apotheke bestellen

 

SlimSticks

 

Wie wirkt Slimsticks?

Slimsticks enthalten natürliche Quellmittel, die in Verbindung mit Wasser auf das 50fache ihres Volumens anschwellen und somit den Hunger stoppen.

Das  Besondere ist die gesundheitsfördernde Wirkung von Slimsticks auf den Körper. Die EFSA (Europäische Behörde für Nahrungsmittelsicherheit) hat bestätigt, dass sich Glucomannan positiv auf den Cholesterinspiegel auswirkt und das schädliche LDL-Cholesterin zerstört, sowie die Verdauung fördert und sich somit auch bei Verdauungsproblemen als wirkungsvoll erwiesen hat.

Slimsticks Inhaltsstoffe

Doch kommen wir erst mal zu den Inhaltstoffen von Slimsticks. Slimsticks enhalten Pentahydroxyhexanal, den natürlichen Stoff Glucomannan. Glucomannan wird aus der asiatsichen Teufelszunge, auch bekannt als Konjakwurzel gewonnen und wird in der asiatischen Küche schon seit über 1500 Jahren als Verdickungsmitteln u.a. bei Glasnudeln und Keksen eingesetzt.

Konjak besitzt die höchste bekannte Wasserbindungskapazität aller Naturprodukte, es kann die 50-fache Wassermenge seiner Eigenmasse binden. Glucomannan gilt als wertvoller Ballaststoff und wirkt sich positiv auf die Darmgesundheit aus.

Slimsticks Anwendung – Einnahme

Wie soll man Slimsticks einnehmen ?

Slim Sticks werden 3 mal täglich ca. 30 Minuten vor den Mahlzeiten mit einem großen Glas (250 ml) Wasser eingenommen. Da sich das Pulver schnell am Glasrand absetzt und der Quelleffekt zeitnah eintritt wird empfohlen, nach Zugabe des Pulvers und sorgfältigem Rühren, zügig zu konsumieren.

Slimsticks Erfahrungen : Wie schnell kann ich mit ich mit Slimsticks abnehmen?

Klar wollen wir alle so schnell und so viel, wie möglich abnehmen. Aber eines müsst Ihr bei all den Versprechungen der ganzen Diätpläne und Abnehmprogramm beachten.

Um ein Kilogramm Fett zu verlieren, müsst ihr ca. 7000 Kilokalorien einsparen

Bei einer Kalorieneinsparung von 500 Kilokalorien am Tag, könnt ihr in der Woche etwa 500 Gramm verlieren, was von den meisten Ernährungsexperten und auch von Slimsticks empfohlen wird.

Kann man Slimsticks in der Apotheke kaufen?

Slimsticks kann man rezeptfrei in der Apotheke kaufen. Ich empfehle Euch aber Slimsticks direkt beim Hersteller zu kaufen, da Ihr das Produkt hier 30% billiger bestellen könnt.

Hier könnt Ihr Slimsticks direkt beim Hersteller kaufen

Kann man Slimsticks in der Drogerie kaufen ?

Bei Drogerieketten, wie Dm, Rossmann, Müller ist Slimsticks nicht erhältlich. Von einem Kauf bei Ebay würde ich auf jeden Fall abraten, da es dort viele Slimsticks Fakes bzw. Slimsticks Fälschungen gibt.

Slimsticks Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat Slimsticks leider nicht getestet, sagt jedoch dies zu dem Inhaltsstoff Glucomannan :

Für Glucom­annane sieht die Europäische Behörde für Lebens­mittel­sicherheit (Efsa) eine gewichts­reduzierende Wirkung als belegt an, aber nur für Überge­wichtige und bei kalorien­armer Ernährung. Überge­wichtige lernen mit Kapseln, Kautabletten und Sticks jedoch nicht, die Ernährung zu ändern. Durch ihr Quell­vermögen können Glucom­annane zu Beginn einer Diät moti­vieren, die Ernährung umzu­stellen.

Die Stiftung Warentest hat nur die günstigen Sättigungskapseln von dm, Kneipp, Rossmann, Schaebens und Werner Schmidt getestet. Diese fielen jedoch bei dem Test der Stiftung Warentest alle durch.

Warum dieses Urteil, wenn doch Glucomannan so wirkungsvoll ist ?

Im Gegensatz zu Slimsticks in Pulverform bestehen die günstigen Sättigungsprodukte aus den Drogeriemärkten aus Kapseln. Und genau darin liegt laut der Stiftung Warentest das Problem.

Die Menge an Glucomannan in einer Kapsel ist viel zu gering, um eine sättigende Wirkung, wie bei Slimsticks zu erreichen. Die Efsa sieht 3 Gramm pro Tag vor, um eine gewichtsreduzierende Wirkung zu erzielen. Das kann man mit einer kleinen Kapsel bzw. Tablette nicht erreichen, ist jedoch mit Slimsticks möglich.

Gibt es bei Slimsticks Nebenwirkungen bzw. ist Slimsticks schädlich?

Nein, da Slimsticks aus natürlichen Quellstoffen besteht, sind keine Nebenwirkungen bekannt. Bei Slimsticks handelt es sich um einen natürlichen Appetitzügler, welcher einfach nur im Magen in Verbindung mit Wasser aufquillt und keinerlei Nebenwirkungen hat.

Im Gegenteil. Slimsticks ist sogar gesund, da es das schädliche Cholesterin im Körper senkt. In Asien wird der Hauptbestandteil von Slimsticks (Glucomannan) schon seit Jahrtausenden als Heilpflanze zur Darmsanierung verwendet.

Auch in der asiatischen Küche wird das Glucommanan aus der Konjakwurzel als Mehl in Nudeln oder Keksen verwendet.

Sogar die Efsa (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) hat Glucomannan in der Health Claims Verordnung seine positive Wirkung auf eine Gewichtsreduktion und als gesunder Stoff zur Normalisierung des Cholesterinspiegels bestätigt.

health claims verordnung glucomannan

Leider gibt es jedoch auf dem Markt auch viele Appetitzügler, die gesundheitschädlich sind und enorme Nebenwirkungen haben. Der Appetitzügler Reductil verwendet z.B. den Stoff Subtramin. Subtramin wirkt nicht im Magen bzw. Verdauungstrakt sondern greift auf den Fettstoffwechsel, in dem es direkt die Botenstoffe Serotonin und Noradrenalin in den Nervenzellen beeinflusst. Die Wirkung erfolgt im Gehirn und führt dadurch ein Sättigungsgefühl herbei. Irgendwie unheimlich oder? Reductil wurde mittlerweile vom Markt genommen, da die Einnahme sogar zu vereinzelten Todesfällen geführt hat.

Slimsticks und die Pille

Slimsticks kann auch dann verwendet werden, wenn man die Pille einnimmt. Dabei sollte allerdings einen Zeitabstand von mindestens vier Stunden zur Pille einhalten werden. Dies gilt auch für andere regelmäßig einzunehmende Medikamente.

Slimsticks Erfahrungen – Tests – Bewertungen – Kundenmeinungen

In einer unabhängigen amerikanischen Forschungstudie erhielt ein Teil der übergewichtigen Personen Placebos, der andere Teil den Wirkstoff Glucomannan. Die Gruppe der Patienten, die Glucomannan eingenommen haben, haben gegenüber der Vergeleichsgruppe mehrere Kilos abgenommen.

Die Kundenmeinungen und Bewertungen zu Slimsticks sind durchweg positiv.

kundenmeinungen glucomannan

Hier ein sehr informatives und ausführliches Video einer Testperson, die im Selbsttest Slimsticks 8 Wochen lang getestet hat

Slimsticks Kritik – negative Bewertung

Da Slimsticks aus einem natürlichen und gesunden Stoff besteht und die Quellfähigkeit wissenschaftlich erwiesen ist, kann ich keine Kritikpunkte für Slimsticks finden.

Slimsticks Preis – Preisvergleich

Was kosten Slimsticks ?

Die UVP für Slimsticks in den Apotheken ist 64,90 Euro.

Direkt beim Hersteller bekommt ihr jedoch Slimsticks mit 30% Rabatt.

Slimsticks Preise

Slimsticks N1 – 45 Sticks : 27,90 Euro

Slimsticks N2 –  90 Sticks : 48,90 Euro

Hier geht´s direkt zu Slimsticks beim Hersteller

Slimsticks Zahlungsarten

  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • Nachnahme

Slimsticks Garantie

Slimsticks bietet eine 100% Geld-Zurück-Garantie bei Unzufriedenheit mit dem Produkt.

Slimsticks günstige Alternativen

Kann man auch normales Glucomannamehl anstatt der teuren Diätpillen verwenden ?

Auf Amazon und im Handel gibt es ja mittlerweile auch reines Glucomananmehl zu kaufen.

BITTE NICHT VERWENDEN !

Nun kann man auf die Idee kommen, einfach dieses Mehl vor jeder Mahlzeit anstelle der Diätpillen einzunehmen und somit Geld zu sparen.

Doch das kann gefährlich werden. Aufgrund seiner hohen Quellfähigkeit kann das Glucomannanmehl beim Schlucken zu einer Erstickungsgefahr führen.

Das Pulver in Slimsticks wurde so präpariert, dass es erst im Magen seine aufquillt und somit problemlos in Wasser aufgelöst werden kann.

Slimsticks Erfahrungen FAZIT : Ich selbst halte Slimsticks für sehr empfehlenswert, da ich selbst oft unter Heißhungerattacken leide, was meine Abnehmerfolge in der Vergangenheit sehr schnell zunichte gemacht hat.

Gerade in Kombination mit den erfolgreichen Diätplänen, wie Size Zero Diät oder 10wbc, die ja darauf konzipiert wurden, dass man Abends eher wenig und keine Kohlenhydrate zu sich nimmt, ist es von Vorteil, wenn man gerade vor dem Abendessen zu diesem kleinen Hilfsmittel “Slimsticks” greift, damit man einfach weniger Hunger verpürt und schneller satt ist.

Ich nutze Slimsticks oftmals, wenn ich Nachts aufwache und Hunger habe. Ich habe das Problem, dass ich mit Hunger nicht einschlafen kann. Slimsticks ist mir dabei eine große Hilfe. Auch wenn ich das intermittierende Fasten durchführen (das heißt, man isst 16 Stunden nichts und danach wieder ganz normal) verwende ich Slimsticks, um die letzten Stunden zu überbrücken.

Hier könnt Ihr Euch Slimsticks 30% günstiger als die UVP in den Apotheken direkt beim Hersteller bestellen

Schaut Euch unbedingt auch noch den Artikel über diese Diätpille an

Hier geht´s zum Artikel über Reduxan, die Wunderpille, die das Fett aus der Nahrung zieht und unverdaut wieder ausscheidet

 

Summary
Datum
Produkt
Slimsticks
Author Rating
51star1star1star1star1star

Comments

comments