Carboxan Erfahrungen Testbericht | Testberichte

Carboxan Erfahrungen Testbericht

carboxan erfahrungen testbericht

Was ist Carboxan ?

Carboxan ist ein Kohlenhydratblocker, welcher mit dem Wirkstoff Phaseolus vulgaris das Enzym Alpha Amylase blockiert und somit verhindert, dass Kohlenhydrate in den Stoffwechsel gelangen.


CARBOXAN Diät Formel

Carboxan verspricht :

  • Extreme Fettverbrennung
  • Blockierung von Fetteinlagerung
  • Verminderte Nährstoffaufnahme durch Hemmung der Verdauungsenzyme
  • Starke Appetit-Zügelung
  • Förderung von Wohlbefinden

Warum machen Kohlenhydrate eigentlich dick ?

Promis, wie Daniela Katzenberger machen es uns vor und ernähren sich fast ausschließlich „low carb“ bzw. ganz kohlenhydratfrei. „no-carb“. Auch Sylvie Meis hat nun gestanden, dass sie vollkommen auf Kohlenhydrate verzichtet und sich nur an einem Tag in der Woche einen sog. „Cheat Day“ gönnt, an welchem sie Kohlenhydrate zu sich nimmt.

Und es stimmt wirklich. Wer auf Kohlehydrate verzichtet, nimmt automtisch ab.

Warum Kohlenhydrate „böse“ sind, könnt ihr auch in meinem Artikel über Kohlenhydratblocker genau nachlesen.

Nehmen wir Kohlenhydrate in Form von Pasta, Pizza oder Kartoffeln zu uns, wird sofort Insulin freigesetzt, um den Blutzuckerspiegel wieder zu senken.

Doch Insulin hat eine weitere verheerende Auswirkung auf das Abnehmen. Es verschließt unsere Fettzellen. Das heißt, solange sich Insulin in unserem Blutkreislauf befindet, können wir nicht abnehmen, denn

Insulin fördert auch Heißhunger

Habt ihr nicht auch schon festgestellt, dass ihr eigentlich gar keinen Appetit hattet und nachdem ich nur eine Kleinigkeit in Form von Kohlenhydraten gegessen habt, Heißhunger bekommen habt ? Der Übeltäter ist das Insulin.

Wenn wir über einen längeren Zeitraum keine Kohlenhydrate mehr zu uns genommen haben, dann befinden wir uns in einer Ketose und der Hunger ist weg. Dies tritt auch bei Fastenkuren ein. Hat man diesen Punkt erreicht, an dem der Körper frei von Zucker ist, hat man das Gefühl man könnte ewig ohne Essen weitermachen.

Kohlenhydrate, welche nicht sofort beim Sport etc. verbraucht werden, wandelt der Körper dann in Fett um.

Was passiert, wenn wir keine Kohlenhydrate mehr zu uns nehmen ? Ist das nicht schädlich für die Gesundheit ?

Nein. Unser Körper benötigt in erster Linie Eiweiß um zu überleben. Wenn er keine Kohlenhydrate mehr bekommt, dann kann zapft unsere Fettreserven an und bastelt sich aus unserem Körperfett und Eiweiß seine benötigten Kohlehydrate.

FAZIT : Wir nehmen rapide ab und haben auch keinen Heißhunger mehr.

Doch leider ist es sehr schwer, sich ganz ohne Kohlenhydrate zu ernähren. Deshalb greifen mittlerweile viele Low-Carb-Fans auf Kohlenyhdratblocker, wie Carboxan zurück, wenn sie der Heißhunger auf Pizza oder Pasta schwach werden lässt.

Schaut euch unbedingt dieses Video an. Hier wird gezeigt, was mit dem Körper passiert, wenn man auf Kohlenhydrate bzw. Zucker komplett verzichtet.

Die Moderatorin Anastasia Zampounidis verzichtet schon seit über 10 Jahren komplett auf Zucker. Schaut euch an, wie diese Frau mit 48 Jahren aussieht. Es ist unglaublich…

Damit ihr sehen könnt, wie Carboxan wirkt und die Kohlenhydrate blockiert, müssen wir uns erst man die Inhaltsstoffe von Carboxan geanuer ansehen.

Carboxan Inhaltsstoffe

Phaseolus vulgaris : Bei Phaseolus vulgaris handelt es sich weiße Kidneybohnen.

Diese Bohnen enthalten einen Wirkstoff, welcher in hoher Konzentration das Enzym Alpha Amylase blockiert. Dieses Enzym befindet sich bereits in unserem Speichel und wird zudem in der Bauchspeicheldrüse gebildet. Es sorgt dafür, dass die enthaltene Stärke in Kohlenhydraten aufgespaltet und somit verwertet werden kann.

Was passiert nun, wenn das Enzym Alpha Amylase blockiert wird ?

Unser Darm kann mit den Kohlenhydraten nichts mehr anfangen. Anstatt diese in unseren Blutkreislauf und in unsere Fettzellen zu transportieren, geht unser Darm den einfachsten Weg und scheidet die Kohlenhydrate einfach unverdaut wieder aus.

FAZIT : Die Kohlehydrate landen in unserer Toilette und nicht mehr auf unseren Hüften.

Hier geht’s direkt zu Carboxan

Vitis vinifera : Traubenextrakt aus der Weinrebe

Oligomere Proanthocyanidine : Traubenkernextrakt ist eines eines der wirkungsvollsten Anti-Aging Mittel, da der Wirkstoff natürliche sekundäre Stoffe (Flavanole) beinhaltet und als Zellschutz fungiert. Traubenkernextrakt soll auch eine Wunderwaffe gegen Krebs sein.

Cholinbinartrat : Cholin ist aufgrund seiner blutreinigenden Wirkung bekannt und unterstütz die Enzyme der Leber. Cholinbinartrat hat zudem die Aufgabe zu Grunde, Umweltgifte, Schwermetalle sowie Alkohol und Medikamente auszuscheiden

Ascophyllum nodosum :  Ascophyllum nodosum gehört zu den Braunalgen und hat einen hohen Gehalt an wertvollen Mineralstoffen, wie Calcium, Magnesium, Kalium usw. Ascophyllum wird zur Ankurbelung des Stoffwechsels, zum Fettabbau und zur Entschlackung verwendet.

Carboxan Nebenwirkungen

Ist Carboxan schädlich ?

Im Gegenteil. Ich habe noch nie eine Diätpille analysiert, welche aus solch gesundheitsfördernden Bestandteilen zusammengesetzt wurde.

Die Inhaltsstoffe von Carboxan sind zu 100% natürlich. Sehr gut finde ich, dass neben dem Hauptwirkstoff (dem Carb-Blocker) auch gesunde Detox-Wirkstoffe begefügt wurden, welche die Gesundheit der Leber fördern und den Körper von Schadstoffen befreien. Nur, wenn unser Körper entgiftet ist, kann wer wieder einwandfrei funktionieren und nur so können wir abnehmen.

Carboxan kaufen

Wo kann man Carboxan kaufen ?

Carboxan kann man zum günstigsten Preis direkt beim Hersteller mit einem Rabatt kaufen.

Hier geht’s direkt zur Herstellerseite von Carboxan

Carboxan Preis

Was kostet Carboxan ?

1 Dose Carboxan kostet direkt beim Hersteller 49,- Euro anstatt 69,- Euro

3 Dosen Carboxan kosten im Angebot 87,- Euro anstatt 207,- Euro

carboxan preis

Carboxan Gutschein

Mit dem Gutscheincode : carboxan10

bekommt ihr weitere 10%, wenn ihr über folgenden link bestellt

Erhalten Sie 10% Nachlass (Code: carboxan10)

Carboxan Apotheke

Carboxan kann man auch in der Apotheke unter der PZN 13 56 85 12 kaufen. In Drogeriemärkten, wie dm , Müller oder Rossmann ist Carboxan nicht erhältich.

Bei Ebay oder Amazon würde ich Carboxan nicht bestellen, da man dort leider oft an Fälschungen gerät.

Carboxan Bezahlmöglichkeiten

Carboxan kann man mit folgenden Zahlungsmethoden bezahlen :

  • Paypal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • VISA
  • Mastercard

carboxan bezahlmöglichkeiten


Die Lieferung erfolgt unverzüglich mit DHL

Carboxan Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat Carboxan bisher leider noch nicht getestet.

Carboxan Nachteile Kritik

Da Carboxan erst seit kurzer Zeit in Deutschland erhältlich ist, gibt es leider noch keine aussagekräftigen Kundenmeinungen über Carboxan.

Ich habe jedoch auf Amazon einige Kundenbewertungen zu Produkten mit den gleichen Hauptwirkstoffen, wie Carboxan gefunden.

kundenrezensionen carboxan

Carboxan Anwendung

Es wird empfohlen 2 Kapseln Carboxan VOR den Mahlzeiten jeweils Morgens und Abends einzunehmen. Bei sehr kohlenhydratreicher Ernährung können auch bis zu 4 Kapseln pro Tag eingenommen werden.

Carboxan Bewertung

Carboxan ist meiner Meinung nach einer der effektivsten Kohlenhydratblocker . Besonders der Extrakt aus weißen Kidneybohnen hat sich als einer der besten Carb Blocker bewährt und wird auch in vielen Produkten verwendet.

Allerdings solltet ihr nicht zu billigen Abnehmtabletten aus Drogerien oder Discountern greifen, da gerade Kohlenhydratblocker nur wirken, wenn sie eine hohe Konzentration den Enzymhemmers Phaseolus vulgaris beinhalten.

Nur so können die Kohlenyhdrate blockiert werden. Carboxan enthält einen solch hohen Anteil an diesem Wirkstoff und ist deshalb so effektiv. Auch die weiteren Detox-Wirkstoffe haben mir zu 100% überzeugt.

Hier geht’s direkt zu Carboxan

Summary
Datum
Produkt
Carboxan
Author Rating
51star1star1star1star1star

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>